Wem nützt Shiatsu? 

Die Schiatsu-Behandlung ist besonders für Menschen geeignet, die durch permanente Streßsituationen, sehr hohe Arbeitsbelastungen oder Tätigkeiten mit starker, einseitiger körperlicher Beanspruchung in einen Teufelskreislauf aus Erschöpfung, Schmerz, Streß, Angst und Schlaflosigkeit geraten und dabei verschiedenste Beschwerden aufweisen.

Hierzu zählen beispielsweise:

Rückenschmerzen

Schulterschmerzen

Kreuzschmerzen

Nacken- und Schulterverspannungen

Kopfschmerzen und Migräne

Muskel- und Gelenkbeschwerden

Fasziale Verspannungen

Burnout


Schon nach der ersten Shiatsu-Behandlung (Stressbehandlung, Schmerzbehandlung, in Hamburg) sind deutliche Besserungen der Symptome möglich, so daß Sie eine Steigerung der Lebensqualität verspüren können (s. Hinweise).